Das Gesetz – 02.02.2018

Einer trage des anderen Last; so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.
Galater 6,2

Als junger Christ hatte ich viele Schwierigkeiten, weil ich nicht so war, wie ich mir einen Christen vorstellte. Ich hatte mir meine eigenen Vorstellungen zum Gesetz gemacht und scheiterte daran. Das war ein schlimmer Zustand! Das Gesetz Christi ist ganz anders. Ich verstand es nur nicht. Ich las dann in der Bibel von den vielen, vielen Vorschriften, die Gott Seinem Volk Israel gegeben hatte. Da wurde ich ganz hoffnungslos. Dann, in der Gemeinde, gab es auch viele Gesetze, wie ein Christ zu sein hat und was er lassen muss. Und dazu noch viele ungeschriebene Regeln. Ich gab mein Bestes, aber es reichte nicht. Dann aber erbarmte sich Gott über mich und zeigte mir, wie ich es richtig verstehen soll. Wenn ich in Christus bleibe, dann kann ich nicht meinen Bruder bestehlen; ich liebe ihn doch. Ich kann auch nicht den Nachbarn erschlagen, den Gott lieb hat. Ich kann nicht lügen, weil ich Gott liebe. Und nicht fremdgehen, wenn ich meine Frau liebe. Alle diese Gesetze erfülle ich, wenn ich in Christus bleibe. Und dazu noch viel mehr: Der Glaube, der in der Liebe tätig ist, tut seinem Nächsten nichts Böses, sondern eben alles erdenklich Gute. Und damit ich das alles auch richtig mache, gab Gott den Heiligen Geist in mein Herz. Der will mich in allem leiten und ich will mich von Ihm führen lassen. Nun besteht meine Sünde nicht mehr darin, irgendein Gesetz nicht zu halten, sondern darin, nicht genug auf den Geist Gottes gehört zu haben, der durch die Bibel zu mir spricht oder in meinem Herzen wirkt. Gott muss ich suchen und in Christus leben, damit ich den Willen Gottes tun kann.

Danke Jesus, daß Du mich erlöst hast von dem Fluch des Gesetzes! Hilf mir, daß ich immer auf Dich hören kann und daß Deine Liebe die Richtschnur meines Denkens und Handelns ist. Du hast mich befreit; ich will nicht wieder unter die Knute des Gesetzes, auch wenn es noch so gut sein sollte. Ich will in Dir leben, mein geliebter HErr!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.