Demut – 07.12.2017

Kommt alle her zu mir, die ihr euch plagt und schwere Lasten zu tragen habt. Ich werde euch Ruhe verschaffen. Nehmt mein Joch auf euch und lernt von mir; denn ich bin gütig und von Herzen demütig; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seele.
Matthäus 11, 28f.

Jesus sagt diese Worte und wenn ich mir Sein Leben ansehe, so war Er wirklich demütig und gütig. ER nahm den Leuten die Lasten ab und trug sie selber ans Kreuz. ER verschaffte ihnen Ruhe und Frieden. Alle, die Seinen Weg gehen, werden diese Ruhe finden.
Wenn man die Lebensbeschreibungen Jesu, die Evangelien, liest, sieht man zuerst nur die großen Taten und Worte Jesu. Doch gibt es viele, viele kleine Bemerkungen, wie Jesus sich fühlte und was Er empfand und dachte. Da können wir den Charakter Jesu erkennen. Er war wirklich die Güte, Barmherzigkeit und Demut in Person. ER brauchte keine Ehre. ER schimpfte und kommandierte nicht. ER war nicht stolz und rechthaberisch. ER freute sich von Herzen, wenn es andern gut ging. ER brauchte nicht für sich selber sorgen, sondern sorgte für die anderen. ER konnte sich beugen und machte kein Aufhebens um Seine Person. ER wollte für andere nur immer das Beste, sogar für Judas. ER betete für andere. Sein ganzes Leben war nicht für sich, sondern Er gab es für andere, für Sünder und schlechte Menschen. Sein Charakter war Güte und Demut.
Will ich die Ruhe und Sicherheit, die Jesus hatte, muß ich Seinen Weg gehen: Güte, Barmherzigkeit und Demut. Das verlangt von mir harte Entscheidungen gegen mein eigenes Ich. Doch Jesus selber tat es und möchte es von mir auch, damit meine Seele Ruhe findet.

Danke, Jesus, Du bist mein Diener geworden. Du beschenkst mich und denkst nur Gutes über mich, willst mein Bestes und freust Dich, wenn es mir gut geht. Ja, ich will auch diesen Weg gehen und demütig sein. Du wirst mir dabei helfen, denn es ist nicht so leicht für mich, mein dickes, stolzes, rechthaberische Ich zu unterdrücken. Aber Du wirst für mich sorgen und mir alles geben, was ich brauche; – vor allem Ruhe für meine Seele.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.