Einsamkeit – 05.11.2017

Wende Dich zu mir und sei mir gnädig;
denn ich bin einsam und gebeugt.
Psalm 25,  16

Einsamkeit ist eins der größten Probleme heute; – und war es vielleicht schon immer. Man fühlt sich nicht verstanden; es gibt keinen, dem ich etwas wert bin; niemand kann mich trösten; wer besucht mich? – wer zeigt mir seine Wertschätzung? – wer hat ein gutes Wort für mich? – wer sieht meine verborgenen Talente und Fähigkeiten? – wer hat mich lieb?
So sind die Fragen der Einsamen. Selbst unter Tausenden kann man einsam sein, denn in der Masse gibt es kein Individualität. WER hat mich lieb???
So ist der stumme Aufschrei der vielen, die einsam sind.
Jesus hat mich lieb. Das weiß mein Kopf. Aber warum fühle ich mich trotzdem so einsam, allein, unverstanden? Weil es nicht vom Kopf ins Herz gehen kann. Oder geht die Liebe bei einem Liebespaar durch den Kopf ins Herz? Es geht direkt ins Herz, am Kopf vorbei.
So ist es in vielen Glaubensdingen: Es muß ins Herz und erst dann in den Kopf und Willen. Jesus ist bei mir; – das muß mein Herz begreifen! – und dann kann ich getrost und fröhlich an meine Arbeit gehen.
Darum ist der Heilige Geist gekommen. ER will uns Jesus im Herzen groß machen. ER will alles in uns verwirklichen, was Jesus versprochen hat. ER will sogar Glauben bewirken, wo wir es nicht können! Also genau das, was die Einsamen brauchen!
Darum wollen wir um die Fülle des Geistes bitten. ER wird es in uns wahr machen: Ich bin bei euch alle Tage bis ans Ende der Welt; – so hat Jesus das Matthäus-Evangelium beendet. Sein Wort gilt auch heute und gilt auch für dich.

Jesus, bitte gib mir mehr von Deinem Geist! ER soll Dich in meinem Herzen verwirklichen! Ich bin nicht allein, ich weiß es, aber ich spüre Deine Gegenwart so selten. HErr, ich sehne mich nach Dir und nach Gemeinschaft mit Dir! Bitte hilf mir! – Ja, ich nehme es im Glauben an: Du bist bei mir. Und ich werde es in die Tat umsetzen, ich werde mit Dir reden, für Dich singen, und so tun, als ob ich Dich sehen könnte. Und Du wirst Dein Wort erfüllen. Deine Gegenwart wird spürbar werden. Du bist bei mir!!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Einsamkeit – 05.11.2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.