Der Retter ist da! – 25.12.2016

Fürchtet euch nicht, denn ich verkündige euch eine große Freude. … Heute ist euch der Retter geboren, Er ist der Messias, der HErr.
Lukas 2, 10

Immer stärker wachsen die Probleme dieser Welt. Da gibt es die Erderwärmung, den Klimawandel, der nicht so richtig ernsthaft bekämpft wird, da gibt es die UNO, die zum Reden und Nichtstun verurteilt ist, da gibt es Kriege und Bürgerkriege, Konflikte, die man nicht lösen kann, da gibt es die Bedrohungen durch Terroristen, die Angst erzeugt, Krankheiten nehmen zu, Hunger und Elend breiten sich aus …. Wer kann da noch eine Lösung bringen?
Dann gibt es die Probleme bei den einzelnen Menschen. Einsamkeit und Egoismus, Brutalität und Leid nehmen zu. Manche wissen keinen Ausweg, sie nehmen sich das Leben. Wie viele Familien sind in sich gespalten und kein guter Ort für die Kinder. Wie viele ersäufen ihren Kummer in Alkohol oder nehmen beruhigende Tablettchen.
Unsere Welt ist hoch technisiert, aber Probleme kann sie nicht so gut lösen. Da brauchen wir den Retter, den Heiland, Messias und HErrn. Nur Er kann noch Ordnung und Frieden in dieses Chaos bringen!
Wer auf Ihn hört und Ihm gehört, der hat einen Retter. Jesus, der Sohn Gottes, ist der Anker, der hält. ER will Gottes Kinder aus allem Elend, aus aller Not, aus Einsamkeit und Streit retten. ER ruht nicht, bis Seine Kinder an Seinem Herzen Geborgenheit, Schutz und Hilfe finden. Wie gut: Fürchtet euch nicht! Freut euch! Denn der Heiland ist da!!
ER lebt jetzt bei uns, ist uns ganz, ganz nah. ER hat alle Macht. ER hat die Kinder Gottes erlöst von allen Sünden und von der Macht der Finsternis. ER wird bald sichtbar wiederkommen als König und Seinen Thron besteigen. Alle Knie werden sich vor Ihm beugen müssen. Und dann wird auch auf Erden endlich Friede sein.
O Jesus, komm bald!!

Jesus, Du bist der Christus, der Messias, Erlöser und HErr! Bald kommst Du und ziehst uns heraus aus dem Elend und Chaos. Und schon jetzt bist Du in unseren Herzen und verbreitest Deinen Frieden. Wie schön, Dir zu gehören!! Wie gut, ich bin nie mehr allein, sondern Du bist da, ganz nah bei mir.

Bibellese heute: Psalm 36, 1 – 13

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.