Freudenöl statt Verzweiflung – 26.10.2016

… Freudenöl statt Trauergewand,
Jubel statt Verzweiflung.
Jesaja 61, 3

Ja, darum ist Jesus gekommen, damit wir Freudenöl bekommen, damit wir jubeln, damit die Traurigkeit beendet wird und die Verzweiflung sich löst. Ist das nicht großartig? Jesus lädt alle ein, zu Ihm zu kommen. Denn ER hat die Macht, Trauer in Freude zu verwandeln. Wie ein Gewand klebt diese Traurigkeit an vielen Menschen, ist so etwas wie ihre zweite Haut geworden. Traurig über die Not in der Welt, die große Verzweiflung, die Untätigkeit gegen Hunger und Not, die große Leere im Leben. Keinen Sinn …. darum nehmen sich viele das Leben. Das glitzernde Licht der Großstädte verdeckt nur das innerliche Leid. Man will es nicht wahrhaben, aber es ist da: Das Leben hat keinen Sinn und kein Ziel; – Verzweiflung, Traurigkeit. Wir wollen dieses Gefühl ersticken und stürzen ins in Getümmel, Spaß um jeden Preis! Alkohol, Tabletten, Drogen und Sex!
Und Jesus steht da und streckt die Hand nach uns aus. ER hat die Macht, alles zu ändern. ER hat die Macht, einen Neuen Menschen aus uns zu machen, – einen Menschen, geschaffen nach Gottes Vorstellungen, als Abbild Gottes. ER gibt den Frieden ins Herz, der tiefer geht wie jede Vernunft. ER ist der, der unser Herz erfüllt mit Freude, die jede Mauer sprengt. ER ist es, der Sünde wirklich vergeben kann. ER ist der Arzt der Seele, der ihr Ruhe verschafft.
ER steht da und streckt die Hand nach uns aus.
Wann werde ich kommen? Heute ruft Er mich. Ja, ich will zu Ihm gehen, mein Herz ausschütten und mich von Ihm trösten lassen. Ich will Ihn in meinem Herzen, ganz eng mit Ihm zusammen sein. ER ist der große Erlöser, mein Friede, mein Tröster, Helfer und König. ER macht mich rein, kleidet mich mit Gerechtigkeit, nimmt mich in den Arm. Ja, ER ist es, der alles neu macht.
Er steht da und streckt Seine Hand nach uns aus.

Jesus, ich sage Ja zu Dir. Ich will Dich! Du sollst mein HErr sein und mein Leben neu machen. Verzweiflung und Traurigkeit haben lange genug regiert. Ich will Dein Freudenöl und jubeln! Danke, Jesus, Du nimmst mich in Gnaden an und machst einen neuen Menschen aus mir, von Freude geprägt!

Bibellese heute: Johannes 16, 16 – 24

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.